BeLinked – Innovatives Businessmatching

Exklusives Interview mit Mag. Sylvie Stavaric & Mag. Julia Pfneißl-Mauritz – GründerInnen von BeLinked, einem einzigartigen Veranstaltungskonzept, welches den TeilnehmerInnen erlaubt, ihren Tagungserfolg selbst in die Hand zu nehmen.

Top Service Österreich:
Belinked in einem Satz – wie würde er lauten?

Julia Pfneißl-Mauritz:
Belinked ist ein einzigartiges Veranstaltungskonzept für 100 Führungskräfte mit einem innovativen Business Matching.

Top Service Österreich:
Gibt es nicht schon mehr als genug Kongresse?

Sylvie Stavaric:
Doch und wir haben uns nie gedacht, dass diese Welt noch einen Kongress mehr braucht, aber wir haben gesehen, dass es spannend ist neue Wege zu denken. In hunderten Gesprächen mit Führungskräften sind viele Ideen entstanden, was sich Führungskräfte von einer Veranstaltung wünschen und wir haben daraus das Belinked-Konzept entwickelt.

Top Service Österreich:
Herzstück Ihrer Kongresse ist ein innovatives Businessmatching – warum?

Julia Pfneißl-Mauritz:
Uns war es wichtig, genau die füreinander wichtigen Menschen zusammenzubringen – aus solchen Begegnungen entstehen oft die großartigsten Dinge. Uns geht es um einen gezielten Erfahrungsaustausch statt um wahlloses Networking.

Top Service Österreich:
Und wie funktioniert dieses innovative Businessmatching bei den von Ihnen organisierten Kongressen?

Sylvie Stavaric:
Wir laden zu jedem Circle nur 100 Führungskräfte ein, führen mit allen 100 im Vorfeld Gespräche zu welchen Themen Input und Erfahrungsaustausch für sie interessant wäre. Über unser Belinked-Online-Portal haben die TeilnehmerInnen dann die Möglichkeit schon vor dem Circle zu sehen wer noch vor Ort sein wird, welche Themen, Herausforderungen und Interessen die anderen Führungskräfte haben. Zusätzlich kann man sich sehr gezielt und einfach über das Online-Portal vorbuchbare Einzelgespräche vereinbaren, die auf der Veranstaltung zu eigenen Matching-Zeiten stattfinden. Das Ganze wird ergänzt durch ein maßgeschneidertes Programm und Out of the Box-Vorträge.

Top Service Österreich:
War Corona für Sie Schockstarre oder Booster?

Julia Pfneißl-Mauritz:
Beides 😊 Am Anfang war man natürlich in einem Schockzustand. Veranstaltungen wurden verboten, man konnte einfach nichts planmäßig durchführen. Wir sind dann aber recht schnell ins Tun gekommen. Durch das Business Matching hatten wir den Vorteil, schon ein Online-Portal zu haben. Wir mussten nichts neu programmieren lassen, sondern adaptieren. Mit diesem Tool bieten wir uns perfekt für Online-Events an, weil die Einzelgespräche nicht persönlich, sondern virtuell stattfinden können. Es wurden noch nie so viele Gespräche ausgemacht wie im letzten Jahr. Der Bedarf sich auszutauschen war enorm. Und wie man auch im Digitalen Nähe und das Persönliche herstellen kann, das hat uns sehr überrascht.

Vielen Dank für diese Einblicke! Wir freuen uns schon auf die nächsten BeLinked-Termine!

📌 Finance Leader, 10. Juni 2021
📌 IT Leader, 16. Juni 2021
📌 HR Leader, 16. September 2021

www.belinked.at


Top Service Österreich
© 2021 Top Service Österreich.