­

Neues Messmodell für den Wettbewerb „TOP SERVICE ÖSTERREICH“

Baden, 14.09.2015: Für die fünfte Ausgabe des führenden österreichischen Wettbewerbs für Kundenorientierung und Servicequalität hat Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg ein neues Bewertungsmodell entwickelt. Prof. Homburg ist Direktor des Instituts für marktorientierte Unternehmensführung (IMU) an der Universität Mannheim und einer der international renommiertesten Forscher auf dem Gebiet Kundenorientierung. Sein „Fokus-Modell“ basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und betrachtet verschiedene Facetten von Service und Kundenorientierung. […]

14.09.2015|

Top Service im Fernsehen

Über 100 Gäste feierten am 24. Juni Österreichs Top Service-Unternehmen 2015. Der Wiener Stadtsender W24 war live dabei bei der emotionsgeladenen Preisverleihung der Fete d’Excellence 2015 und zeigte die stärksten Momente und besten Sager in […]

24.07.2015|

Das sind Österreichs Preisträger im Service

Top Service Österreich Sieger 2015
10 Unternehmen mit dem Gütesiegel für exzellente Kundenorientierung ausgezeichnet

Deutsche Vermögensberatung Bank AG rückt auf den ersten Platz vor (Platz 2 im Vorjahr)
DHL Express und UniCredit Bank Austria AG auf den […]

26.06.2015|

Neuer wissenschaftlicher Partner im Wettbewerb Top Service Österreich und Deutschland

Baden, 02.06.2015: Der Wettbewerb Top Service hat einen neuen Partner aus der Wissenschaft: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg, Direktor des Instituts für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim, begleitet ab sofort mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen die Wettbewerbe Top Service Österreich und Deutschland. […]

02.06.2015|

Wettbewerb „Top Service Österreich“ mit Jurymitglied Klaus Schneeberger

Niederösterreichisches Unternehmen organisiert den Wettbewerb „Top Service Österreich“ mit Jurymitglied und Landtagsabgeordnetem Klaus Schneeberger und ist auf der Suche nach kundenorientierten Unternehmen.

05.02.2015|